Fehlerdiagnose: Wir finden den Fehler!

Wenn ein Lämpchen im Cockpit Ihres Autos aufleuchtet, ist es Zeit für eine Fehlerdiagnose. Dafür lesen wir den Fehlerspeicher Ihres Autos aus und können so schnell und einfach feststellen, wo der Schuh drückt. Die Fehlerdiagnose erlaubt es uns, mögliche Defekte frühzeitig zu erkennen. So können wir Reparaturen an Ihrem Auto vornehmen, bevor es zu größeren Schäden, Ausfällen oder gar Unfällen kommt. Ihr Team von Jäger KFZ-Service hat die Mitarbeiter und das Equipment, um die Fehler zu finden – hier wird Autofahrern aus 63179 Obertshausen und Umgebung geholfen!

Heutzutage sind Autos kleine Computer. Ohne Elektronik funktioniert nichts mehr. So verfügen Autos über bis zu 100 Steuergeräte, die viele Prozesse und Abläufe im Wagen steuern. Weiter verfügt ein Auto über ein Fahrzeugdiagnosesystem. Liegt ein Fehler vor, wird dieser mit einer Fehlermeldung an den zentralen Fehlerspeicher übermittelt. So kann das Auto ganz von selbst merken, ob ein Fehler in der Abgasnachbereitung, Mechanik, Sensorik oder der Elektronik vorliegt und dies zentral festhalten. Dies bemerken Sie als Fahrer durch das Aufleuchten eines Warnlämpchens oder eine akustische und/oder optische Warnung im Bordcomputer. Doch je nach Auto und Fehler erhalten Sie häufig nicht genügend Informationen, um den Fehler genauer deuten bzw. direkt selbst beheben zu können. Hier helfen wir weiter. Als Profi-Werkstatt sind wir auch für die Fehlerdiagnose bestens ausgerüstet. Wir von Jäger KFZ-Service haben geschulte Mitarbeiter, die mit modernsten Diagnosegeräten den Fehlerspeicher Ihres Fahrzeugs auslesen können. So können wir quasi mit Ihrem Auto kommunizieren. Denn über das Fahrzeugdiagnosesystem sagt Ihr Auto ganz selbstständig, wo der Schuh drückt, und mit unseren Diagnose-Tools können wir die Sprache Ihres Autos übersetzen und erfahren in kürzester Zeit, wo ein Fehler vorhanden ist. So hilft Ihnen Ihr Auto, bares Geld zu sparen und Ihre Sicherheit während der Fahrt zu gewährleisten. Denn mögliche Defekte können dank der Fehlerdiagnose (früh) erkannt und anschließend behoben werden.

Also: Sobald ein Warnlämpchen in Ihrem Auto aufleuchtet, sollten Sie uns, ohne zu zögern, kontaktieren. Wir lesen den Fehlerspeicher Ihres Wagens aus und sagen Ihnen sofort, wo das Problem liegt. Dann können wir es beheben und Sie können weiterhin sicher unterwegs sein.

Pannenstatistik: Diese Autoteile streiken am meisten

Der ADAC veröffentlicht jährlich eine Statistik, in der die häufigsten Ursachen für eine Panne mit dem Auto aufgelistet werden, und verrät somit, welche Autoteile am meisten gestreikt haben.

Ein Auto besteht aus zigtausenden Teilen – dass da mal ein Teil streikt und nicht das macht, was sich Autobauer und vor allem Autofahrer wünschen, ist normal. Hier helfen Warnlämpchen und eben die Fehlerdiagnose in der Werkstatt weiter, um genau herauszufinden, wo das Problem liegt. Da stellt sich jedoch die Frage, welche Komponenten eines Autos den meisten Ärger verursachen. Um diese spannende Frage zu beantworten, haben wir uns die Zahlen der ADAC-Pannenstatistik aus dem Jahr 2018 angeschaut:

  1. Na klar, die häufigste Pannenursache ist natürlich die Batterie. In rund 40 Prozent aller Fälle musste der ADAC wegen Batterieproblemen ausrücken und helfen. Ist doch auch ein echter Klassiker, wenn an kalten Tagen die Batterie streikt und ein Überbrückungskabel helfen muss.
  2. Silber für das Autoteil mit den meisten Defekten gehen an den Motor bzw. die Einspritzung, Zündung und Sensorik. 21 Prozent aller Pannen waren laut ADAC auf einen Defekt am Motor zurückzuführen.
  3. Für 13 Prozent der Einsätze, die der ADAC fahren musste, waren „sonstige Pannen“ an Karosserie, Lenkung, Bremsen, Fahrwerk und Antrieb schuld.
  4. Generator, Anlasser, Beleuchtung und Verkabelung machten rund 10 Prozent aller Autopannen aus.
  5. In rund 7 Prozent aller Fälle musste der ADAC wegen Reifenproblemen aushelfen.
  6. Die Kraftstoffanlage war für rund 5 Prozent aller Pannen verantwortlich.
  7. Kühlung, Heizung und Klimaanlage waren Ursache für rund 3 Prozent aller Pannen.
  8. Rund 1 Prozent aller Pannen sind auf die Auspuffanlage, den Partikelfilter und den Katalysator zurückzuführen.

In vielen Fällen lassen sich größere Schäden vermeiden, indem Warnungen vom Auto ernst genommen werden. Das heißt insbesondere, das Auto einer Profi-Werkstatt vorzuführen, die sich mit Fehlerdiagnose auskennt. So wie wir: Die Elektronik eines Autos entwickelt sich rasant weiter, fast jedes Jahr kommen neue Assistenzsysteme hinzu. Deswegen werden unsere Mitarbeiter regelmäßig in Sachen Fahrzeugelektronik und Fehlerdiagnose geschult. Sie sind immer auf dem neuesten Stand und wir verfügen stets über modernes Equipment, um eine erfolgreiche Fehlerdiagnose durchführen zu können. Wir von Jäger KFZ-Service sind DIE Spezialisten für Fehlerdiagnosen in 63179 Obertshausen und Umgebung. Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch oder schauen Sie vorbei und wir finden den Fehler auch bei Ihrem Auto. Denken Sie dran: Den Fehlerspeicher auslesen zu lassen ist deutlich günstiger als der Austausch eines Teils, das schließlich kaputt ging, weil ein Defekt nicht rechtzeitig entdeckt wurde.

Urlaubscheck: Warum ein Check Ihres Autos so wichtig ist

Auch wenn noch kein Lämpchen aufleuchtet: Wenn Sie mit dem Auto in den Urlaub fahren möchten, sollten Sie es unbedingt vorher einem Check unterziehen lassen. Wir sagen Ihnen im Folgenden gerne, warum die regelmäßige Sicherheitsüberprüfung Ihres Autos so wichtig ist.

Viele Deutsche machen sich mit dem eigenen Auto auf den Weg in den Urlaub. Schließlich steht Reisen mit dem Auto für Flexibilität und Komfort. Man kann losfahren, wann man will, Pausen einlegen, wann man sie braucht, und so schnell fahren, wie man es für nötig hält. Doch eine Autoreise in den Urlaub birgt auch gewisse Risiken: Wird das Auto nicht vorher gründlich von einem fachkundigen Profi gecheckt, kann es teuer, kompliziert und zeitaufwendig werden, wenn der Wagen mitten auf dem Trip Probleme macht – vor allem im Ausland. Eine mögliche Sprachbarriere kann dabei genauso ärgerlich sein wie die eigene Kfz-Versicherung, die bei Pannen im Ausland gerne mal streikt. Das alles können Sie vermeiden – mit einem unkomplizierten Urlaubscheck Ihres Autos.

Wenn Sie eine Reise mit Ihrem Auto planen, können wir es auf Herz und Nieren prüfen, damit Sie auch sicher und ohne Probleme an Ihrem Urlaubsziel ankommen. Gerade im Urlaub möchte man sich schließlich entspannen und die Probleme des Alltags hinter sich lassen. Wir von Jäger KFZ-Service checken Ihr Auto allgemein und einmal von vorne bis hinten ab: Von den Reifen über die Bremsen bis hin zur Achsgeometrie wird alles überprüft und auf mögliche Gefahren oder Probleme untersucht. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin, um Pannen und Probleme mit dem Auto im Urlaub zu vermeiden und Ihren Geldbeutel zu schonen. Wir freuen uns, Sie bei uns in 63179 Obertshausen anzutreffen.

Erstklassiger Service und kompetente Beratung. Sehr nettes Personal.Absolut zu empfehlen.Preise auch in Ordnung.
Sascha K.
Sascha K.
Mir wurde dort mit meinem Auto sehr schnell, freundlich und preiswert weitergeholfen. Würde jederzeit wieder hingehen, wenn bei meinem Auto etwas repariert werden muss.
V. Z.
V. Z.